Hygienelabor

In unserem Hygienelabor führen wir eine Vielzahl von hygienerelevanten Untersuchungen für Arzt- und Zahnarztpraxen, Krankenhäuser, Gebäudeverwaltungen und andere Auftraggeber durch.

Dazu zählen unter anderem:

  • Mikrobiologische Kontrolle der Aufbereitung von Endoskopen
  • Untersuchungen der Desinfektionsleistung von Geschirrspül- und Desinfektionswaschmaschinen
  • Untersuchung von Dampfsterilisatoren mit Bioindikatoren
  • Untersuchungen von Abklatschproben aller Art auf Bakterien und Pilze
  • Mikrobiologische Trinkwasseruntersuchung nach der Trinkwasserverordnung
  • Trinkwasseruntersuchung auf Legionellen (Abt. technische Hygiene)

Zulassungen:

  • Trinkwasseruntersuchungsstelle nach der Trinkwasserverordnung (Landesliste Baden-Württemberg)
  • Erlaubnis nach §44 Infektionsschutzgesetz

Das Hygienelabor ist akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17025 und nach DIN EN ISO 15189

Abklatschplatten mit Wachstum von verschiedenen Schimmelpilzen
Inkubation von Bioindiktoren in flüssigem Nährmedium

Ansprechpartner:

Dr. med. Thomas Regnath

Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

Dr. med. Peter Schäfer

Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

Stefanie Bleko

Leitende MTLA