Currently set to Index
Currently set to Follow

HIT II

Material Serum, da es sich um den Nachweis von Antikörpern handelt ⇒ kein Citrat oder EDTA-Blut Die Diagnose einer HIT Typ II basiert sowohl auf Labordiagnostik als auch auf klinischen Daten (u.a. Verlauf der Thrombozytenzahl, HIT-Score oder 4T-Score s. Tab.). Wurde vorher nie unfraktioniertes Heparin verabreicht, ist es sehr unwahrscheinlich, dass es bei Gabe von …

Weiterlesen…HIT II