„Mini Case Reports“ aus der Bakteriologie

Canibacter oris: Neuer Verursacher von Infektionen nach Tierbissen TR 28.05.2021 Fall 1: Ein 61 Jahre alter Patient wird beim Spielen von einem jungen Hund in den linken Zeigefinger gebissen. Die geringgradige Verletzung nimmt er zunächst nicht ernst. Einige Tage später ist der Finger schmerzhaft geschwollen und gerötet. In einer Klinikambulanz wird ein Weichteilabszess festgestellt und …

Weiterlesen…