Currently set to Index
Currently set to Follow

Nachweis von IgG-Antikörpern gegen SARS-CoV-2 (COVID-19)

Die Indikation zur Testung muss durch die behandelnde Ärztin / den behandelnden Arzt gestellt werden. Vorrangig ist die Untersuchung von medizinischem Personal mit Kontakt zu Personen mit einem erhöhten Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf. Der Antikörpertest kann einen Hinweis auf eine bereits durchgemachte Infektion mit SARS-CoV-2 geben. Dieser Test ist NICHT geeignet für die Diagnose …

Weiterlesen…Nachweis von IgG-Antikörpern gegen SARS-CoV-2 (COVID-19)

Neuartiges Coronavirus (2019-nCoV)/SARS-CoV-2)

Bei Fragen zum neuartigen Coronavirus wenden Sie sich bitte an die neu eingerichteten Hotlines für Bürgerinnen und Bürger bei den zuständigen Gesundheitsämtern: Gesundheitsamt Bürger-Hotline: Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (Mo.-So. 9-18 Uhr ) 0711 / 904-39555 Landkreis Böblingen (Mo.-Fr. 8-12 Uhr) 07031 / 663-3500 Landkreis Esslingen 0711 / 3902-41966 Landkreis Göppingen (Mo.-Mi. 8-15:30 Uhr, Do. 8-17:30 Uhr, Fr. …

Weiterlesen…Neuartiges Coronavirus (2019-nCoV)/SARS-CoV-2)

Infektionen mit Zika-Virus in der Schwangerschaft

Vorkommen Das Virus ist in den Tropen und Subtropen endemisch verbreitet. In den Jahren 2015-2016 kam es hauptsächlich in Mittel-, Südamerika einschließlich der Karibik zu einer epidemischen Häufung von Infektionen. In geringerem Maße wurden Infektionen auch aus Texas und Florida gemeldet. Zurzeit kommt es weltweit zu keinen Ausbrüchen. In Europa wurden drei autochthone, durch Tigermücken …

Weiterlesen…Infektionen mit Zika-Virus in der Schwangerschaft